Porträt

Walter Senn hat sich einen Namen als viel gereister, weltverbundener Journalist gemacht. Seine Spezialgebiete sind Länder und Völker, soziale, menschliche und kulturelle Themen sowie Politik und Wirtschaft. Mit der zivilen Luftfahrt ist er eng verknüpft. Als Fachjournalist befasst er sich besonders mit der Flugzeugführung, der Flugsicherheit und den Ursachen von Flugunfällen.

Walter Senn war im Kommunikationsbereich unter anderem für British Airways, Air Canada, Crossair, CTA – Compagnie de Transport Aérien in Genève, Forbo AG, Panalpina AG, Sozialversicherungsanstalt SVA in Zürich, Dr. Rudolph Sprüngli (Lindt & Sprüngli), Swiss Canadian Association (Kanadische Botschaft in Bern), Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Bern usw. tätig.

Als Gemeinderat von Rifferswil betreute er das Departement für Finanzen, Polizei, Militär und Zivilschutz.